Die folgenden Unternehmen fördern ideell und finanziell die satzungsgemäße Arbeit der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft:

Abbvie Deutschland
GmbH & Co. KG

Mainzer Str. 81,
65189 Wiesbaden

Actelion/Janssen Pharmaceutical
Companies of Johnson & Johnson

Johnson & Johnson-Platz
41470 Neuss

Almirall Hermal GmbH

Scholtzstr. 3
21465 Reinbek

AMGEN GmbH

Riesstraße 24
80992 München

Beiersdorf AG

Unnastr. 48
20253 Hamburg

Biogen GmbH

Carl-Zeiss-Ring 6
85737 Ismaning

Dermapharm AG

Lil-Dagover-Ring 7
82031 Grünwald

HEXAL AG

Industriestr. 25
83607 Holzkirchen

Janssen-Cilag GmbH

Johnson & Johnson Platz 1
41470 Neuss

Hans Karrer GmbH

Beim Glaspalast 1
86153 Augsburg

Verlag Kirchheim GmbH
& Co. KG

Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 14
55130 Mainz

LEO Pharma GmbH

Frankfurter Str. 233  A 3
63263 Neu-Ilsenburg

Lilly Deutschland GmbH

Werner-Reimers-Str. 2–4
61352 Bad Homburg

L'ORÉAL
Deutschland GmbH

Johannstraße 1
40476 Düsseldorf

medac GmbH

Theaterstr. 6
22880 Wedel

MSD RBSC GmbH

Lindenplatz 1
85540 Haar

Mylan dura GmbH

Benzstr. 1
61352 Bad Homburg

NOVARTIS
Pharma GmbH

Roonstr. 25
90429 Nürnberg

Pfizer Pharma GmbH

Linkstr. 10
10785 Berlin

Dr. R. Pfleger

Dr.-Robert-Pfleger-Str. 12
96045 Bamberg

Pierre Fabre
Dermo Kosmetik GmbH

Jechtinger Str. 13
79111 Freiburg

Procter & Gamble
Service GmbH

Sulzbacher Str. 40
65823 Schwalbach/Taunus

Roche Pharma AG

Emil-Barell-Str. 1
79639 Grenzach-Wyhlen

Sanofi-Aventis
Deutschland GmbH

Potsdamer Str. 8
10785 Berlin

SciBase AB

Kammakargatan 22
S-11140 Stockholm

UCB Pharma GmbH

Alfred-Nobel-Straße 10
40789 Monheim

Dr. August Wolff
Arzneimittel

Sudbrackstr. 56
33611 Bielefeld